offcanvas_nav_button

Baumstachler kommt auf die Waage

So ganz geheuer war dem jüngsten Baumstachler-Spross der angesetzte Wiegetermin nicht. Dennoch schlug er sich tapfer und blieb ruhig sitzen: Stolze 870 Gramm bringt das am 1. April geborene Jungtier auf die Waage. Das Geschlecht ist bisher noch unbekannt. Neben dem Nachwuchs bewohnen noch ein Männchen und zwei Weibchen die Anlage, die sie sich mit den Schwarzschwanz-Präriehunden teilen. 

Wiegetermin beim Baumstachler-Nachwuchs
Wiegetermin beim Baumstachler-Nachwuchs
Die Auszubildende Sophie Erber überprüft das Gewicht des Jungtieres.
Stolze 870 Gramm bringt der jüngste Spross auf die Waage.
Ein wenig schüchtern zeigt sich der junge Baumstachler...
... lieber schnell zurück zur Mutter: Dort ist es doch am sichersten.

Weitere Infos

In unserem Tieralphabet finden Sie Wissenswertes zum Baumstachler.

Tierpatenschaft

Übernehmen Sie hier eine Patenschaft für die Baumstachler.