offcanvas_nav_button

Sie haben die Wahl!

Am 22. September geben wir mit unseren Vorwahlen der ganz besonderen Art den Startschuss für die Bundestagswahl 2013. Wählen Sie Ihren Lieblingskandidaten ins Parlament der Tiere: Egal ob Nashorn, Warzenschwein oder Löwe, wir stellen an dieser Stelle all unsere Kandidaten vor. Wer überzeugt am meisten? Sie haben die Wahl!

Wir nehmen unsere Kandidaten genauer unter die Lupe: Wer kann Sie am meisten überzeugen? Wen wählen Sie ins "Parlament der Tiere"?
Parteimitglied "Die Grauen": Dickhäutig wie er ist, stellt sich dieser Kandidat ohne Furcht allen Problemen. So hält der "Elefant" seine großen Lauscher stets weit offen für alle Sorgen und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger.
Parteimitglied "Die Grauen": Der Kandidat "Warzenschwein" ist eine wahre Kampfnatur mit kräftig Biss! Er setzt sich für Ihre Belange ein und haut im wahrsten Sinne des Wortes mit seinen Hauern einige Pluspünktchen für Sie heraus!
Parteimitglied "Die Royalisten": Frauen aufgepasst! Hausfrauen- und Babysitter-Dasein war gestern, denn der "Kaiserschnurrbarttamarin" setzt sich für die Gleichberechtigung ein.
Parteimitglied "Die Royalisten": Immer eine Spur schneller als die anderen und ordentlich auf Zack, so kann man Kandidat "Schneeleopard" am besten beschreiben. Seine Regierungsfähigkeit stellt er mit Ausdauer und Weitblick seit jeher unter Beweis.
Parteimitglied "Die Leisen": Dieser Kandidat ist zwar ein Einzelkämpfer, jedoch mit Grips, Weisheit und ordentlich Standhaftigkeit bei der Sache. Überzeugen Sie sich selbst davon und geben Sie Ihre Stimme dem "Nashorn"!
Parteimitglied "Die Leisen": Kandidat "Giraffe" behält immer den Überblick, egal wie chaotisch die Lage auch sein mag. Die anderen Tiere schlägt er um Längen, keiner kann ihm das Wasser reichen!
Parteimitglied "Die Lauten": Er ist nicht nur besonders pfiffig und hat die einfallsreichsten Lösungen parat. "Nah dran am Menschen", lautet die Devise von Kandidat "Schimpanse".
Parteimitglied "Die Lauten": Stark, glamourös und leidenschaftlich ist er, der Kandidat "Löwe". Und so vertritt er sein Revier - und seine Meinung - mit Haut und Haaren.
Parteimitglied "Freie Wählerliste": Stets ein Lachen auf dem Schnabel, versprüht Kandidat "Lachender Hans" Frohmut und Heiterkeit, wo er auch auftritt. Sein Ziel? Jeder Bürger sollte etwas zu Lachen haben, denn mit Leichtigkeit und einer positiven Einstellung gelingt alles wie von selbst.
Parteimitglied "Freie Wählerliste": Aufgepasst und Ohren gespitzt! Mit Charme, Teamgeist und einer großen Portion Selbstbewusstsein verfolgt der Kandidat "Rothund" die Interessen seines Rudels.
Parteimitglied "Freie Wählerliste": Kratzbürstig, aufmerksam und gerade heraus - der Kandidat "Stachelschwein" weiß genau, wie er die Interessen der Wähler verteidigt.

Zoo 2.0

Wer hat die Vorwahlen gewonnen? Wer konnte sich im Wahlkampf durchsetzen und die Wähler überzeugen? Alle aktuellen Informationen finden Sie stets auf der Facebook-Seite des Zoos.