offcanvas_nav_button

Rothund-Alarm im Magdeburger Zoo

Eine kleine Invasion aus der Wurfbox ist auf der Rothund-Anlage des Magdeburger Zoos in Gange. Pünktlich zum Frauentag am 8. März war erstmals ein Piepsen aus der Box zu vernehmen. Zu diesem Zeitpunkt konnte allerdings noch niemand ahnen, dass einige Wochen später nicht drei, nicht fünf, sondern gleich acht Rothundwelpen nach und nach ihre Nasen an die Luft stecken würden. Inzwischen ist die Achterbande regelmäßig auf Exkursion zu beobachten. Streng bewacht von ihren Eltern sowie den beiden einjährigen Geschwistern erkunden sie das Gehege und betreiben "spielerisches Lernen" - in erster Linie in den Disziplinen Herumtollen, Toben und Ringen.

Zeichenkurse im Zoo

Wer Hobbyzeichner ist oder ein schon lange nicht mehr ausgeübtes Talent wieder auffrischen möchte, der kann sich 2014 wieder zum Zeichenkurs im Zoo anmelden.   

Termine: