offcanvas_nav_button

Verspieltes Luchsjungtier unterwegs

Das Wappentier des Zoos, der Karpatenluchs, hat Familienzuwachs bekommen. Am 11. Mai kam hier ein weibliches Jungtier zur Welt, das mittlerweile mit seinen Eltern gehörig Schabernack treibt. Die Bemühungen um eine Populationsstärkung bei dieser in Europa rar gewordenen Luchsart tragen somit „Früchte“. Vorausgegangen war ein Partnertausch der Karpatenluchse zwischen dem Zoo Ohrada/Tschechien und dem Zoo Magdeburg. Das Luchsjunge hat sich prächtig entwickelt und ist beim Herumtollen auf der Außenanlage gut zu beobachten.

Der weibliche Magdeburger Luchsnachwuchs in ausgelassenem Spiel mit den Eltern

Newsletter

Um regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Zoo informiert zu werden, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Pressearchiv

Unsere aktuellen Pressemitteilungen können Sie im Presse-Bereich nachlesen.