offcanvas_nav_button

Zoodirektoren zu Gast in Magdeburg

Am Rande des EAZA Conservation Forums nahmen sich Prof. Dr. Jörg Junhold, Direktor des Leipziger Zoos, und Lee Ehmke, Direktor des Zoos Minnesota sowie Präsident der WAZA (World Association of Zoos and Aquariums), die Zeit, um dem Zoologischen Garten Magdeburg einen Besuch abzustatten. Dr. Kai Perret informierte beim Rundgang über Baufortschritte der im Sommer neu eröffnenden Schimpansenanlage, über Besuchermagneten, wie die große Savannenlandschaft mit ihren zahlreichen afrikanischen Tierarten inmitten des Zoos und entführte die interessierten Kollegen natürlich auch hinter die zoologischen Kulissen. 

Die Tagung in Leipzig dient dem Artenschutz und der Koordination des Artenschutzengagements von WAZA und EAZA. Auch der Magdeburger Zoo ist Teil dieser Gemeinschaft und engagiert sich aktiv für den Artenschutz in den Ursprungsländern seiner Zootiere.

Zoodirektoren zu Gast in Magdeburg (Foto: C. Albrecht)

Newsletter

Um regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Zoo informiert zu werden, können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Pressearchiv

Unsere aktuellen Pressemitteilungen können Sie im Presse-Bereich nachlesen.