offcanvas_nav_button

Giraffentaufe

Kleiner Giraffenbulle heißt "Bakari"

Aufregung im Giraffenhaus: Gleich fünf Tierpaten stimmten am 17. Februar gemeinsam mit Zoodirektor und Tierpflegern darüber ab, wie das neue Giraffenkalb heißen solle. Bei der Namenstaufe fungierten die Tierpaten als "Taufpate" und gaben dem kleinen, am 10. Januar 2017 geborenen Giraffenbullen den Namen "Bakari". Dieser Name ist afrikanischen Ursprungs und bedeutet "vielversprechend". 

Die Tierpaten des Giraffenkalbes sind: 

  • RD Gerüstbau GmbH, Hohe Börde 
  • MWG Wohnungsgenossenschaft Magdeburg eG 
  • sowie drei Magdeburger Familien