offcanvas_nav_button

Kuscheltierkonzerte:

Tierisch gute Musik im Zoo

Pressemitteilung vom 22.10.2015

Die Kuscheltiere im Kinderzimmer werden lebendig: Musiker der Magdeburgischen Philharmonie präsentieren die musikalischen Besonderheiten ausgewählter Tiere direkt im Magdeburger Zoo! Zum ersten Kuscheltierkonzert der Veranstaltungsreihe tönt am 27. Oktober der tapsige Bär durch die Zoowelle. In den folgenden Veranstaltungen wird erforscht, welches Instrument dafür sorgt, dass der Elefant so laut trötet und wie es klingt, wenn der Papagei sich aufplustert und wild drauf los schnattert.

An ausgewählten Terminen erlebt das Publikum in der "Zoowelle" die jeweilige Musik in einer moderierten Aktion:

Der Bär - Di. 27. 10. 2015, 15.30-16.00 Uhr
Der Elefant - Do. 29. 10. 2015, 11.30-12.00 Uhr
Der Papagei - Di. 3. 11. 2015, 15.30-16.00 Uhr

Der Eintritt zur Musikveranstaltung in der Zoowelle (Eingangsgebäude) ist frei! Voranmeldung telefonisch unter?(0391) 28 090 2502. 
Für den normalen Zoobesuch muss eine Eintrittskarte erworben werden. 

Veranstaltungstipp: 
Beim folgenden 1. Kinderkonzert des Theaters Magdeburg am Sonntag, 
den 8. November, 11.00 Uhr im Opernhaus, in dem das gesamte "Kuscheltierkonzert" mit der Musik von Klaus Wüsthoff gespielt wird, entdecken junge Zuhörer auf musikalische Weise die Fantasiewelt eines Kinderzimmers.

Tierisch gute Musik im Zoo - Der Papagei (Foto: Zoo Magdeburg)
Tierisch gute Musik im Zoo - Der Elefant (Foto: Zoo Magdeburg)

Kontakt

Bei Presseanfragen steht Ihnen unsere Presseabteilung gerne zur Verfügung.

Telefon: 0391 280902510