offcanvas_nav_button

Neu im Zoo: Öffentliche Zooführungen jeden ersten Freitag im Monat

Pressemitteilung vom 27.12.2016

Der Zoologische Garten Magdeburg erweitert die Angebotspalette seiner Zooführungen um ein weiteres Segment: Unter dem im Stadtmarketing etablierten Motto "otto on tour" können die Magdeburger und ihre Gäste auch den Zoo der Landeshauptstadt während einer Öffentlichen Zooführung näher kennenlernen. Am 6. Januar findet um 10 Uhr die erste Öffentliche Zooführung statt. Jeden ersten Freitag im Monat werden dann um 10 Uhr ganzjährig Öffentliche Zooführungen angeboten. Die Teilnehmer begeben sich auf eine tierische Entdeckungsreise für eineinhalb Stunden und erfahren aus erster Hand viele Neuigkeiten aus der Magdeburger Zootierwelt. Welche tierischen Neulinge gibt es zu bestaunen und wo entstanden neue Tieranlagen oder auch neue tierische Wohngemeinschaften? Bei der kurzweiligen Führung durch die Tierwelt der fünf Kontinente gibt es viele tierisch nahe Momente. Pro Teilnehmer kostet die Führung 5 Euro, zuzüglich des Zooeintritts (mindestens 8 Teilnehmer, maximal 40 Teilnehmer). Eine Voranmeldung ist mindestens zwei Tage zuvor erforderlich (telefonisch unter 0391 28090-2102 oder per Mail an info@zoo-magdeburg.de). Der Treffpunkt für diese Zooführung ist am Zooeingang in der Zooallee 1 (Zoowelle).

In der begehbaren Madagaskaranlage gibt es viele tierisch nahe Momente mit den Kattas / Steffen Wrensch

Download

Foto: In der begehbaren Madagaskaranlage gibt es tierisch nahe Momente mit dem Katta / Steffen Wrensch

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen gern unsere Pressesprecherin Regina Jembere zur Verfügung.

Tel 0391 28090-2510