offcanvas_nav_button

Löwenzwillinge nach Thüle gereist

Pressemitteilung vom 23.03.2017 

Die im April 2016 geborene weiße Löwenzwillinge sind heute in den Tier- und Freizeitpark Thüle umgezogen. Sie treffen dort auf einen Kater, mit dem sie später, wenn sie groß genug sind, ein Rudel gründen und für Nachwuchs sorgen sollen. 

Weiße Löwen sind eine natürlich vorkommende, aber seltene Farbvariante des Afrikanischen Löwen. Im Timbavati-Gebiet in Südafrika, das am Krüger-Nationalpark angrenzt, lebt eine kleine Population Weißer Löwen. Europaweit leben in 400 Zoos Löwen, aber nur in 50 Zoos gehören Weiße Löwen zum Tierbestand. Derzeitig leben nur 70 Weiße Löwen und 700 weitere Löwen in den europäischen Zoos. Im Zoo Magdeburg gehören die Weißen Löwen seit zweieinhalb Jahren zum Tierbestand. 

Daten der Weißen Löwen: 

  • Vater "Madiba", Herkunft: Zoo Amneville/Frankreich, geb. 01.07.2012 
  • Mutter "Kiara", Herkunft: Zoo de Bassin d' Arcachon/Frankreich, geb. 06.03.2013 
  • Shairi und Jasiri, geb. 26.04.2016 im Zoo Magdeburg 
  • Malik, Chaka, Matayo und Nala, geb. 25.12.2016 im Zoo Magdeburg
Zoodirektor Dr. Perret mit den Löwengeschwistern Shaira und Jasiri

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Pressesprecherin Regina Jembere gern zur Verfügung.

Tel.: 0391 28090-2510