offcanvas_nav_button

"Öfter mal auf Rüsseltour": Elefantenherde bringt Besucher in den Zoo

Pressemitteilung vom 02.05.2017 

Mit großen und kleinen Elefanten geht es ab sofort quer durch Magdeburg und zum Zoo. Die AFRICAMBO-Straßenbahn  macht mit einer Elefantenherde auf den nächsten Zoobesuch aufmerksam. „Wir möchten unsere Marke AFRICAMBO noch stärker platzieren und haben neben dieser rollenden Verkehrsmittelwerbung gleich eine Varianz an AFRICAMBO - Artikeln kreiert, die bei den Zoofans sehr gut ankommen“, erläutert Zoodirektor, Dr. Kai Perret.  Die Kooperation mit der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) sei ein zukunftsträchtiges Bündnis und befördere außerdem den Umweltschutzgedanken.  „Seit dem Frühjahr letzten Jahres nutzten fast 600 Senioren die Möglichkeit, vergünstigte Zoo-Jahreskarten bei Vorlage einer MVB-Senioren-Abo-Monatskarte zu erhalten, freut sich Birgit Münster-Rendel, Geschäftsführerin der MVB. Dieses besondere Senioren-Angebot wird auch in diesem Jahr fortgeführt. Senioren zahlen nur 10 Euro für die vergünstigte Zoo-Jahreskarte an der Zookasse und sparen damit 26 Euro gegenüber dem Normalpreis. „Mit dieser Maßnahme wollen wir unseren Kunden für die Treue danken und gleichzeitig weitere Fahrgäste zum Umsteigen auf die Senioren-Abo-Monatskarte bewegen“, bekräftigt Birgit Münster-Rendel. Der Zoo möchte die Senioren noch öfter in den Zoo locken und wenn diese mit der neuen AFRICAMBO-Zoostraßenbahn kommen, freut es dem Zoo-Team besonders.  

Die MVB-Senioren-Abo-Monatskarte wurde im August 2015 neu eingeführt. Für nur 40 Euro sind damit alle Senioren ab 65 Jahren in Magdeburg mobil, für nur 50 Euro im Monat im gesamten marego Verbundgebiet. Mit der Fahrkarte können unter anderem zusätzlich bis zu drei Kinder bis zum 14. Lebensjahr kostenlos mitgenommen werden. Um die Zoo-Jahreskarte zum Sonderpreis von 10 Euro (statt 36 Euro) zu erhalten, müssen die Senioren ihre Abo-Monatskarte und ihren Ausweis an der Zoo-Kasse vorlegen. 

Mit der AFRICAMBO-Straßenbahn unterwegs

Download

Foto: Mit der AFRICAMBO-Straßenbahn unterwegs

v.l.n.r.: Regina Jembere / Pressesprecherin Zoo MD, Birgit Münster-Rendel / MVB Geschäftsführerin, Jana Kroll / Störer GmbH, Sonja Kwiatkowski / Marketing Zoo MD  

Für Rückfragen steht Ihnen gern unsere Pressesprecherin Regina Jembere zur Verfügung.

Tel 0391 28090-2510