offcanvas_nav_button

Vortrag am 27.Oktober im Zoo: "Chimelong - Chinas Spitzenzoos"

Pressemitteilung vom 18.10.2017

Ein Blick über den Tellerand lohnt immer, so auch ein Blick in die Spitzenzoos Chinas. Konstantin Ruske, Kurator für Tierbestand & Artenschutz im Zoologischen Garten Magdeburg, erhielt in diesem Jahr während seiner Chinareise außergewöhnliche Einblicke in Chinas Spitzenzoos, über die er am 27. Oktober in seinem Vortrag "Chimelong - Chinas Spitzenzoos" referieren wird. In China verändern sich nicht nur Gesellschaft, Wirtschaft und Technik in einem atemberaubenden Tempo. Auch die unzähligen Tiergärten des Landes entwickeln sich rasant, was am eindrucksvollsten wohl im Wildtierpark und Oceanium der „Chimelong“- Unternehmensgruppe deutlich wird. Hier setzt man neue Maßstäbe der Tierpräsentation, die auf 100 Hektar Tropenwelt mit Herden von Goldtakinen, Kapgiraffen und dem größten außeraustralischen Koalabestand ebenso begeistern wie in Meeresnähe mit Belugas, Walhaien und Kaiserpinguinen, die hinter haushohen Acrylscheiben ihre Bahnen ziehen. Interessierte können bei diesem Vortrag „eintauchen“ in Chinas schöne neue Zoowelt zwischen Guangzhou und Zuhai.

Der Vortrag findet um 17 Uhr im Zooeingangsgebäude, Zooallee 1 (Zoowelle) statt und kann kostenfrei besucht werden. Die Vortragsreihe in der Zoowelle initiiert der Zoo Magdeburg gemeinsam mit dem Förderverein "Zoofreunde Magdeburg e.V.". 

"Chimelong" - Chinas Spitzenzoos
Koala
Oceanium der „Chimelong“- Unternehmensgruppe

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen gern unsere Pressesprecherin Regina Jembere zur Verfügung.

Tel.: 0391 28090-2510