offcanvas_nav_button

Bunte Plattechse

Platysaurus intermedius - Common flat lizard

Die Weibchen und Jungtiere aller Unterarten haben schwarze Schuppen mit weißen Streifen auf dem Rücken. Die Bäuche sind braun mit Tendenz ins Weiße an den Seiten. Nur die erwachsenen Männchen sind richtig bunt. Bei dieser Art sind sie leuchtend grün mit rotem Schwanz.
Plattechsen leben an und auf Gesteinen. Bevorzugte Typen sind Granit, Sandstein und Quartzite. Teilweise können sehr große Kolonien von ihnen angetroffen werden. Sie sonnen sich auf den Steinen und verschwinden bei Gefahr. Durch ihren flachen Körperbau können sie sich in engen Ritzen verstecken und sich dort durch Aufblähen des Körpers verkeilen.

Systematik: Reptilien, Skinkartige
Lebensraum: Hochsavannen, Hügelnasen
Nahrung: kleine Insekten, Planzliches
Größe: bis ca. 17 cm Gesamtlänge
Gelege: 2 Eier
Lebensdauer: ca. 14 Jahre

Tierpatenschaft

Übernehmen Sie hier eine Tierpatenschaft für unsere Bunten Plattechsen.

Neugierig geworden?
Auf unserer Patenseite finden Sie all unsere Zootiere.