News

Aktuelle Meldungen

Känguru Ötzi ist integriert

Jetzt ist das Flinke Känguru Ötzi mit seiner ganzen Familie auf der Außenanlage zusammen und genießt das frische Grünfutter (im Bild vorn links). Die Flasche braucht er nicht mehr, aber sein Schlafbeutel hängt noch im Innenraum der Känguruanlage und diesen nutzt er auch noch gerne.

Am 14.12.2019 wurde das Känguru-Jungtier Ötzi mit ca. 5 Monate in seinem Gehege gefunden. Weil das Känguru-Jungtier morgens halb erfroren und beinahe steif gefunden wurde, haben die Tierpfleger ihn “Ötzi” genannt. Es wurde von der Bereichsleiterin Ellen Driechciarz fürsorglich per Hand aufgezogen.