News

Aktuelle Meldungen

Schimpansen- Verhaltensforscher im Zoo

Wie effizient sind die Magdeburger Schimpansen im Werkzeuggebrauch? Welche kognitiven Fähigkeiten haben individuell die Schimpansen ausgeprägt, wie intensiv ist ihr soziales Lernen untereinander? Die Verhaltensforscherinnen Frau Dr. Sonja Ebel und Kathrin Kopp vom Max-Planck-Institut in Leipzig gehen in mehrwöchigen wissenschaftlichen Untersuchungen unter anderem genau diesen Fragen nach. Schimpanse Sambala ist sehr aktiv beim “Spiegeltest” dabei. Mit dem Max-Planck-Institut Leipzig in Kooperation setzt der Zoo Magdeburg als Forschungsort seine wichtige Aufgabe, Forschung zu betreiben, einmal mehr in die Tat um. Die beiden Verhaltensforscher setzen ihre wissenschaftliche Arbeit in weiteren Zoos fort.