Presse

Aktuelle Pressemeldungen

Themenführung zum Valentinstag im Zoo

Katta gratuliert zum Valentinstag
Katta gratuliert zum Valentinstag
Speziell zum Valentinstag geht es am 14. Februar 2019 um 16 Uhr auf eine besondere 90-minütige Zootour. Um Seitensprünge, Scheidungen und lebenslange Treue geht es in der Themenführung zum Valentinstag. Bei den Erdmännchen lässt sich das dominante Weibchen, die sogenannte Königin gleich von mehreren Männchen umwerben, doch nur einen macht sie zu ihrem König. weiterlesen...

Mittendrin in AFRICAMBO und Schimpansen-Entdeckertouren

Winterferien-Programm: „Mittendrin in AFRICAMBO“ heißt es für die Ferienkinder ab 11. Februar im Zoo. Dabei geht es TIERISCH NAH zur Sache: Rund um die Bewohner Afrikas kann gespielt, gebastelt, gelernt und sogar gefüttert werden. Wie lang ist eigentlich die Zunge einer Giraffe? Warum fressen Dscheladas Lehm? Und wie geräumig ist weiterlesen...

Erster Nachwuchs im Zoo Magdeburg: Putzige Gundis

Erstzuchterfolg bei den Gundis / Zoo Magdeburg
Erstzuchterfolg bei den Gundis / Zoo Magdeburg
Zwei kleine „Mini-Gundis“ wuseln seit wenigen Tagen im Wüstenterrarium des Nashornhauses herum. Es sind nicht nur die ersten tierischen Neulinge des Zoojahres 2019, sondern auch der Erstzuchterfolg mit dieser Art in Magdeburg. Diese außergewöhnlichen Nagetiere sind in Deutschland nur in zehn zoologischen Einrichtungen zu sehen und gehören erst seit 2017 weiterlesen...

„Kultur und Natur – Konkurrenz oder Symbiose?“

Guereza & Mona Lisa: Konkurrenz oder Symbiose? / Jörg Adler
Guereza & Mona Lisa: Konkurrenz oder Symbiose? / Jörg Adler
Die Zoo-Vortragsreihe 2019 startet am 25. Januar mit einem brisanten Thema zum Verhältnis von Kultur und Natur vor dem Hintergrund des fortschreitenden Artensterbens auf unserer Erde. Der Zoo Magdeburg konnte Jörg Adler, einen der renommiertesten Artenschützer und Zoodirektor i.R. (Zoo Münster), als Referenten für den Vortrag gewinnen. Jährlich verschwinden auf weiterlesen...

Machbarkeitsstudie zum Großaquarium im Zoo Aufsichtsrat diskutiert

Kopenhagen / Peter Rasbach
Kopenhagen / Peter Rasbach
„Ein Großaquarium kann für Magdeburg ein touristisches Highlight werden. Es ergeben sich jedoch aus der Studie noch offene Punkte, die bearbeitet werden müssen“ so Oberbürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender des Zoos Dr. Lutz Trümper nach der gestrigen Sitzung im Zoo. Die Beratungsgesellschaft bbvl (Leipzig), der Aquariumsexperte Dr. Lange (Berlin) und Enrico weiterlesen...