Arbeiten im Zoo

STELLENANGEBOTE

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

-> Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote!

-> Initiativbewerbung und weitere Angebote finden Sie unten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ONLINE Bewerbung

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich über das Online-Bewerbungsportal Bewerbungen angenommen werden können. Bewerbungen, die per E-Mail oder per Post eingereicht werden, können im weiteren Bewerbungsverfahren leider nicht berücksichtigt werden.

INITIATIVBEWERBUNG

Bei unseren ausgeschriebenen Stellenangeboten war derzeit keine passende Stelle für Sie dabei?

Gern können Sie sich bei uns online bewerben. Überzeugen Sie uns von Ihren Qualifikationen und zeigen Sie, warum Sie in unser Team gehören.

 

Wir freuen uns auf Ihre Initiativ-Bewerbung!

ONLINE Bewerbung

Hinweis

Bitte beachten Sie dabei, dass wir nur dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen, wenn sich eine passende Vakanz ergibt. Behalten Sie auch gerne weiterhin unser Online-Stellenportal im Auge. Sollte eine passende Stelle dabei sein, bewerben Sie sich bitte erneut – trotz vorheriger Initiativbewerbung.

WEITERE ANGEBOTE

Zoo-Guides (m/w/d)

Wir suchen ganzjährig ZOO-GUIDES (M/W/D) auf geringfügiger Basis (450 €/ Monat)

Hier sofort bewerben: Ausschreibung Zoo-Guides (m/w/d)

Wir bieten Euch:

  • Bezahlte Ausbildungsführungen und Einarbeitung in alle relevanten Aufgaben
  • Kostenlose Dienstbekleidung
  • Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem exotischen Arbeitsumfeld
  • Ein tolles Team
  • Personalrabatt in der Zoogastronomie
  • Kostenloser Zooeintritt in der Freizeit im Zoo Magdeburg und allen anderen Zoos in Deutschland

Wofür wir Eure Unterstützung benötigen:

  • Durchführung von Zooführungen – z.B. von Kindergeburtstag, Führungen für Schulklassen und Erwachsene
  • Mitwirkung bei Aktionstagen und Veranstaltungen

Was Euch auszeichnet:

  • Idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit den obengenannten Zielgruppen
  • Hohe Affinität zum Thema Zoo, Arten- und Naturschutz
  • Freude an erlebnispädagogischer Wissensvermittlung
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit, Eigenmotivation und Empathie
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
  • Besonderes Engagement, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Sicheres und freundliches Auftreten in der Öffentlichkeit und Bereitschaft zu intensiven Besucherkontakten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit Wochenend- und Feiertagsdiensten

Freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ)

BEWERBUNGEN AB JANUAR 2022 MÖGLICH!

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für junge Menschen. Es bietet die Möglichkeit, spannende Einblicke in den Natur- und Umweltbereich zu bekommen und sich aktiv zu engagieren.

Für wen ist das FÖJ im Zoo Magdeburg gedacht?
Für alle zwischen 18 und 27 Jahren

Wann und wo kann ich anfangen?
Das FÖJ beginnt immer Anfang September und dauert 12 Monate bis zum 31.08. des Folgejahres

Wo?

Wildtierauffangstation

Welche Aufgaben erwarten dich?

  • Tierpflegearbeiten: Jungtieraufzucht, Futterzubereitung, Füttern, Gehegereinigung, Herrichtung tiergerechter Unterkünfte, Gesundheitskontrolle
  • Auswilderung: Tiere vorbereiten, versch. Auswilderungsmethoden kennenlernen und durchführen
  • Aufklärung & Tierannahme: Hilfestellung für Tierfinder, Aufnahme und Gesundheitskontrolle neuer Tiere
  • Verwaltungsarbeiten
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen für unterschiedliche Altersgruppen
  • Mitarbeit an Konzepten für neue Führungs- und Kommunikationsangebote
  • Mitwirken bei der Öffentlichkeitsarbeit zu Themen aus den Bereichen Zoologie und Zoopädagogik
  • Mithilfe bei der Tierversorgung und –betreuung
  • Praktische sowie handwerkliche Tätigkeiten z.B. Mithilfe bei im Winter anfallenden Reparatur- und Neubaumaßnahmen

Was wünschen wir uns von dir?

  • Ein vollendetes 18. Lebensjahr zum FÖJ-Beginn
  • Motivation ein Jahr lang im ökologischen Bereich tätig zu sein
  • Bereitschaft zu schwerer körperlicher Arbeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu regelmäßiger Wochenend- und Feiertagsarbeit (wofür natürlich ein Freizeitausgleich im Anschluss gewährt wird)
  • Keine Scheu vor dem Arbeiten bei Wind und Wetter

Bei der Teilnahme am Freiwilligen Ökologischen Jahr hast Du Anspruch auf nachfolgende Leistungen:

  • ein monatliches Taschengeld in Höhe von 200,00 €,
  • monatliche Zuschüsse für Verpflegung (70,00 €) und Unterkunft (90,00 € bei Vorlage eines Mietvertrages)
  • Übernahme der gesetzlichen Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflegeversicherung),
  • Kindergeld und ggfs. Waisenrente,
  • Finanzierung einer ermäßigten Bahncard 50,
  • 26 bezahlte Urlaubstage.
  • Mittagessen zum kostengünstigen Mitarbeitertarif auf dem Zoogelände

Folgende Unterlagen sollten eingereicht werden:

  • ein ausführliches Bewerbungsschreiben, aus dem die Motivation für die Teilnahme am FÖJ klar hervorgeht,
  • ein Lebenslauf mit Adresse und Telefonnummer,
  • eine einfache Kopie des letzten Zeugnisses.

Bitte sendet eure Bewerbung für das kommende FÖJ, frühestens im Januar, an die Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz:

  • über das Online-Formular (foej-lsa.de)
  • per E-Mail: post@foej-lsa.de
  • in loser Papierform (zusätzliche Hefter oder Fotos sind nicht notwendig!)

Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt
Steubenallee 2
39104 Magdeburg

Für weitere Informationen und Rückfragen:

Ansprechpartnerin:

Simone Fauter
Projektleiterin Freiwilliges Ökologisches Jahr
Tel.: +49 391 556866-21 (Mo bis Do von 8:00 – 16:00 Uhr)
Webseite: www.foej-lsa.de