Spendenaktion "Mein Baum für den Zoo Magdeburg"

Eine gepflegte Parklandschaft mit vielen sehr alten Baumriesen –  darunter einigen botanischen Raritäten – gehören zu den Kostbarkeiten unseres Zoos. Das Sturmtief “Paul” hat 2017 leider auch den Zoo Magdeburg nicht verschont und 50 Bäume von rund 800 “Zoobäumen” in Mitleidenschaft gezogen. Etliche Bäume wurden inzwischen gepflanzt, jedoch soll die Parklandschaft noch grüner werden.  Angelegt an den Altbestand pflanzt der Zoo im Rahmen der Baumspenden-Aktion Eichen, Stil,- Rot- und Säuleneichen. Jeder kann bei der Spendenaktion “Mein Baum für den Zoo Magdeburg” mitmachen! Die Baumspende beträgt 250 EUR und auf Wunsch wird an dem gespendeten Baum ein Schild des Spenders angebracht. Außerdem erhält der Spender eine Baumpaten-Urkunde. Hier geht es online zur Baumspende.

Ansprechpartner

Gartenmeister
Daniel Lübke
Daniel.Luebke@zoo-magdeburg.de