News

Alle Meldungen aus der Kategorie Tiere

Öffentliches Elefantentraining täglich um 11 Uhr

Medizinisches Elefantentraining mit Target Bambusstangen / Zoo Magdeburg Viktoria Kühne
Medizinisches Elefantentraining mit Target Bambusstangen / Zoo Magdeburg Viktoria Kühne
Zoobesucher können im Elefantenhaus live beim täglichen Elefantentraining täglich um 11 Uhr dabei sein. Die Elefantenpfleger führen mit den Afrikanischen Elefanten „Kando“, „Uli“ und „Mwana“ täglich das medizinisches Training durch. Das Training gehört in der Regel in allen Zoos zum Alltag der Elefantenpflege, denn zum einen erleichtert es den täglichen Umgang zwischen Mensch und Elefant. weiterlesen...

Video Mishmi Takin

Der Revierleiter René Herbeck stellt die neue Tierart Mishmi Takin vor. Das Mishmi Takin-Weibchen erhält in Kürze aus Obterre/Frankreich ein Männchen. Zu beobachten ist der neue “Kletterkünstler” in Nachbarschaft zu den Afrikanischen Zwergziegen, auf der Außenanlage gegenüber des Zoospielplatzes. VIDEO weiterlesen...

Emsiger Baumeister: Webervogel beim Nestbau

Webervogel Nestbau  / Zoo Magdeburg Katharina Ruhs
Webervogel Nestbau / Zoo Magdeburg Katharina Ruhs
Wenn dem Webervogel-Weibchen das hergerichtete Nest nicht gefällt, dann muss das Männchen erneut ran und ein neues Nest bauen. Sehr filigran arbeiten die tierischen Baumeister an ihren kunstvollen Nestern. Zu beobachten ist dies derzeit sehr gut bei der Webervogelanlage am Giraffenhaus. Vorbeischauen lohnt sich! weiterlesen...

Ungewöhnlich und gefährdet: Mishmi Takin auf erster Erkundungstour

Mishmi Takin: Erstmals im Tierbestand des Zoos / Zoo Magdeburg_Thomas Rolle
Mishmi Takin: Erstmals im Tierbestand des Zoos / Zoo Magdeburg_Thomas Rolle
Es ist ein ungewöhnliches Tier, das Merkmale unterschiedlicher Arten auf sich vereint. Es ist der Mishmi Takin. Die Besucher können diese Tierart erstmals im Zoo Magdeburg beobachten. Hier geht’s zum Video. Das Mishmi Takin-Weibchen unternimmt erste Entdeckungstouren auf der Außenanlage, die sich gegenüber des Zoospielplatzes befindet. Mishmi Takine sind weiterlesen...

Nur noch 70 Große Soldatenaras in Ecuador: Zoo spendet für Schutz der Aras

Artenschutzspende Zootier des Jahres 2023 vlnr:Stephan Worm/Zoopädagoge Zoo MD, Dr. Viktoria Michel/ZGAP, Dirk Wilke/Zoogeschäftsführer
Artenschutzspende Zootier des Jahres 2023 vlnr:Stephan Worm/Zoopädagoge Zoo MD, Dr. Viktoria Michel/ZGAP, Dirk Wilke/Zoogeschäftsführer
Der Zoo Magdeburg ist im Artenschutz weltweit vor Ort engagiert. Diesmal unterstützen wir die Kampagne „Zootier des Jahres 2023-Ara“ finanziell mit 1000 Euro. Die Spende wurde ermöglicht durch unsere Besucher, die einen Artenschutz-Euro freiwillig an der Zookasse beim Eintritt zahlen. Frau Dr. Michel /ZGAP hob während ihres kürzlich im Zoo weiterlesen...