News

Alle Meldungen aus der Kategorie Tiere

Fünf kleine Nasen unterwegs

Am 03.06.2018 wurden 5 Weißrüssel-Nasenbären geboren.
Am 03.06.2018 wurden 5 Weißrüssel-Nasenbären geboren.
Gleich fünffacher Nachwuchs hat sich bei der Weißrüssel-Nasenbärenfamilie eingestellt. Jetzt erkunden die Jungtiere mit ihren Eltern ihre große Außenanlage, die sie sich mit drei Flachlandtapiren teilen. Von der Mutter lernen die Kleinen, was fressbar ist, und wovon man sich lieber fernhalten sollte. Nasenbären können hervorragend riechen – ihr lange, weiterlesen...

Vortrag am 23. März: Faszinierende Unterwasserwelten

Aquarien stehen im Fokus des Vortrages am 23.03.2018
Aquarien stehen im Fokus des Vortrages am 23.03.2018
Wem das Tauchen zu gefährlich erscheint, oder wer ganz und gar wasserscheu ist, der kann am 23. März bei dem Vortrag des Referenten Dr. Nils Mensing (Vertragstierarzt des Zoos) ganz trockenen Fußes etwas über die Unterwasserwelt erfahren. Einige der Aquarien an der nordwestlichen Mittelmeerküste in Italien und in Frankreich stellt Dr. weiterlesen...

Zuwachs bei der Erdmännchenfamilie

Gleich drei kleine „Racker“ tummeln sich auf der Erdmännchenanlage – es ist der jüngste Nachwuchs bei der Erdmännchenfamilie. Kurz nach der Geburt verbleiben die Jungtiere ihre erste Lebenszeit „unter Tage“ in der sicheren Erdhöhle. Die spärlich behaarten Jungtiere werden blind und mit geschlossenen Ohren geboren. Am 12. bis 14. weiterlesen...

Handaufzucht Sibirischer Tiger

Ein kleines gestreiftes Tierkind erblickte kurz vor dem Sturmtief „Paul“ am 22. Juni 2017 das Licht der Welt – eine Sibirische Tigerkatze“. Die vierjährige Amurtigerin Kimberly brachte zwar zwei Jungtiere zur Welt: ein Kater und eine Katze, aber Kimberly war mit der Aufzucht ihres ersten Wurfes überfordert. Der kleine weiterlesen...

Zoospende zur Beseitigung der Sturmschäden

Um die Schäden des Sturmtiefs „Paul“ zu beseitigen, haben viele Menschen den Zoo mit Spenden unterstützt. So auch die Fleischerei Schiebel, deren Mitarbeiter frisch Gegrilltes vor ihrem Laden in der Ottenbergstraße 3 in Magdeburg verkauften und den Erlös von über 600 € dem Zoo Magdeburg spendeten. Das Kinder-Eltern-Zentrum „Nordwest“ weiterlesen...