Presse

Pressemeldungen aus der Kategorie Allgemein

ARD-Fernsehteam dreht Serie im Zoo Magdeburg

Im Foto (v.l.n.r.): Dirk Wilke (Geschäftsführer Zoo Magdeburg), Elisabeth Lanz (Rolle Dr. Susanne Mertens), Regina Jembere (Pressesprecherin Zoo Magdeburg)
©Steffen Junghans
Im Foto (v.l.n.r.): Dirk Wilke (Geschäftsführer Zoo Magdeburg), Elisabeth Lanz (Rolle Dr. Susanne Mertens), Regina Jembere (Pressesprecherin Zoo Magdeburg) ©Steffen Junghans
„Tierärztin Dr. Mertens“ zu Gast: Der Zoo Magdeburg ist in dieser Woche Drehort für die ARD-Serie „Tierärztin Dr. Mertens“. Derzeit entstehen für die 7. Staffel sechs Folgen in den Zoos in Erfurt, Halle und Magdeburg. „Mir hat der Magdeburger Zoo schon immer gefallen. Dort jetzt drehen zu dürfen, war auch deshalb weiterlesen...

Wohnungsgenossenschaft „Die Stadtfelder” engagiert sich für den Zoo Magdeburg

Paten für Giraffen Shani und Zahra Mit neuer Optik und in Briefform verpackt, gab es kürzlich für alle Genossenschaftsmit-glieder neben einem persönlichen Gruß der beiden Vorstände Jens Schneider und Jörg Koßmann einen handgefertigten Mund- und Nasenschutz und tierische Grüße in Form eines Gutscheins aus dem Zoo. Für die beiden Vorstände eine Win-Win Situation, denn weiterlesen...

Gutscheinaktion #allefüralle bis 31. Mai 2020

14 Monate Elefanten, Schimpansen, Löwen & Co. besuchen „In diesen Tagen wird ganz klar deutlich: Die Magdeburger lieben ihren Zoo, die Freude über die Wiedereröffnung ist direkt auf unseren Wegen spürbar“, ist der Zoo-Geschäftsführer Dirk Wilke begeistert. Das Zooteam möchte sich mit der Gutscheinaktion #allefüralle bei allen Besuchern bedanken, die weiterlesen...

Ab 23. April 2020: Zoo Magdeburg zwölf Stunden geöffnet

Über fünf Wochen lang blieben die Tore des Magdeburger Zoos für den Besucherverkehr geschlossen – das gab es in der fast 70jährigen Zoogeschichte noch nie! „Über die langersehnte Wiedereröffnung des Zoo Magdeburg freut sich das gesamte Zooteam. Wir öffnen den Zoo ab dem 23. April 2020 wieder, dann sogar weiterlesen...

Zoo 4.0.: Kostenfreies WLAN im Zoo Magdeburg

Tierisch schnell surfen können ab sofort die Besucher des Zoo Magdeburg. Auf dem Zoogelände wurde großflächig ein WLAN-Netzwerk installiert, das jedermann kostenfrei nutzen kann. „Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung   des Landes Sachsen-Anhalt hat den Ausbau des WLAN-Netzes mit Fördermittel in Höhe von 57.000 Euro unterstützt“, erklärt der weiterlesen...