Presse

Pressemeldungen aus der Kategorie Tiere

Welt-Nashorn-Tag: Magdeburger Spitzmaulnashornzucht im Fokus

Spitzmaulnashoerner / Michael Rapsch
Spitzmaulnashoerner / Michael Rapsch
Am heutigen offiziellen Welt-Nashorn-Tag hat der Zoo Magdeburg an einem wichtigen internationalen Planungs-Meeting teilgenommen und an diesen Tag der Nashörner die wichtige Zucht der Spitzmaulnashörner in Magdeburg mit auf die internationale Agenda gebracht. Der Tag des Nashorns findet seit 2010 weltweit jährlich am 22. September statt, um einen der weiterlesen...

Der Sitzenbleiber: erneuter Zuchterfolg beim Brillenkauz

Der junge Brillenkauz ist derzeit ein
Der junge Brillenkauz ist derzeit ein "Ästling"
In der Voliere zwischen Spielplatz und den Schopfkarakaras überrascht in diesen Tagen ein flauschig-weißes Jungtier mit kontrastreichem Gesicht. Es ist ein junger Brillenkauz (Pulsatrix perspicillata) – der Anfang August geschlüpft ist. Vor wenigen Tagen flog er aus dem Nistkasten aus und ist am südlichen Schrotehang in jedem Fall von weiterlesen...

Welt-Elefantentag am 12. August

Stefan Gluch pflegt die Afrikanischen Elefanten_Zoo Magdeburg
Stefan Gluch pflegt die Afrikanischen Elefanten_Zoo Magdeburg
Elefanten-Jungbullengruppe ist die Größte in Europa In Magdeburg lebt die größte afrikanische Elefanten-Jungbullengruppe in Europa. Grund genug, die „grauen Riesen“ am weltweiten Elefantentag, der am 12. August jährlich stattfindet, näher in den Fokus zu rücken.  Was ist das Besondere an der Magdeburger Elefantenhaltung? Wie ist es um den „grauen weiterlesen...

Historische Zeitreise zum 70. Zoojubiläum

Flusspferde Berolina und Negus_80Jahre_Zoo MD
Flusspferde Berolina und Negus_80Jahre_Zoo MD
Wo befand sich die Bärenanlage und wie viele Flusspferde schwammen eigentlich im Zoo? Der Zoo Magdeburg begeht am 21. Juli 2020 sein 70. Zoojubiläum. Grund genug, sich auf eine historische Zoo-Zeitreise zu begeben. „Für unsere Besucher machen wir die wechselvolle Zoogeschichte nachhaltig an Historien-Stelen erlebbar. Wo befand sich die weiterlesen...

Das Wappentier des Zoos hat Nachwuchs

Nachwuchs beim Wappentier des Zoos / Ellen Driechciarz
Nachwuchs beim Wappentier des Zoos / Ellen Driechciarz
Tierisches Geschenk zum 70. Zoo-Jubiläum „Einige Tage war es ein gut gehütetes Geheimnis: beim Wappentier des Zoos – dem Luchs – hat sich Nachwuchs eingestellt. Pünktlich zum Zoojubiläum entfernen sich die sieben Wochen alten Luchszwillinge langsam von ihrem geschützten Unterschlupf und sind mit etwas Glück schon von den Besuchern zu weiterlesen...