Presse

Pressemeldungen aus der Kategorie Tiere

Kommen und Gehen im Giraffenhaus

Rothschild-Giraffen / Zoo Magdeburg
Rothschild-Giraffen / Zoo Magdeburg
Die Magdeburger Giraffenherde hat in den letzten Tagen eine neue Zusammensetzung bekommen. Im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP) reiste der jüngste Giraffen-Nachwuchs – der fast zweijährige Giraffenbulle Bakari – nach den Niederlanden, um im Zoo Emmen zukünftig für weiteren Nachwuchs zu sorgen. Aus dem Zoo Chester / Großbritannien kam weiterlesen...

Drei Hörner mehr in Magdeburg – Kommen und Gehen zum Weltnashorntag

Spitzmaulnashorn / Zoo Magdeburg
Spitzmaulnashorn / Zoo Magdeburg
Am 22. September 2018 warten in und um das Nashornhaus des Magdeburger Zoos Infostände, eine echte Rhino-Transportkiste und exklusive Führungen hinter die Kulissen auf die Besucher, um einen der größten und bedrohtesten Säuger unserer Erde an seinem „Ehrentag“ gebührende Aufmerksamkeit zu verschaffen. Der Weltnashorntag ist für den Zoo auch weiterlesen...

Weißes Löwen-Quartett vorgestellt

Gesundheits-Check Löwenkater
Gesundheits-Check Löwenkater
Die ersten Erkundungstouren außerhalb der „Mutterbox“ hat der jüngste Vierlingsnachwuchs der weißen Löwen unternommen, der am 5. Juli 2018 geboren wurde. Der Kurator für Tierbestand und Artenschutz, Konstantin Ruske, und die Bereichsleiterin, Susann Paelecke, führten beim Löwennachwuchs heute einen Gesundheits-Check durch und kontrollierten dabei auch die Gewichte der Jungtiere. weiterlesen...

„Dicke Elefantenfreundschaft“

Das Elefantentrio: Moyo, Uli & Kando: Ina Sporleder
Das Elefantentrio: Moyo, Uli & Kando: Ina Sporleder
Elefantenbulle Kando sehr gut in Magdeburg eingelebt Eine ziemlich „dicke Jungenfreundschaft“ zeigt sich dem Zoobesucher auf der AFRICAMBO-Anlage. Die neue Afrikanische Elefanten-Jungbullengruppe hat sich seit der Ankunft von Kando erstmals am 13. Juli 2018 sowohl auf der Innenanlage als auch auf der Außenanlage miteinander bekannt gemacht. „Das Kando (11) sich weiterlesen...

Elefantenbulle „Kando“ wohlbehalten angekommen

Elefantenbulle
Elefantenbulle "Kando" erstmals auf der Innenanlage
Afrikanische Elefanten-Jungbullengruppe wächst weiter: Die Elefanten-WG in AFRICAMBO hat am 12. Juli 2018 einen neuen Mitbewohner erhalten. Der Spezialtransport des Berliner Elefantenbullen „Kando“ verlief komplikationslos und störungsfrei. Schon nach rund drei Stunden Fahrtzeit auf der Autobahn A2 erreicht der 11- jährige „Kando“ sein neues Domizil, die Magdeburger Elefantenanlage. Die tonnenschwere weiterlesen...