Presse

Pressemeldungen aus dem Jahr 2019

Erneuter Nachwuchs bei den weißen Löwen

Tierpflegerin Annett Schwabe bringt die beiden Katzen zum Wiegen
Tierpflegerin Annett Schwabe bringt die beiden Katzen zum Wiegen
Bereits am 19. November 2019 hat „Kiara“ in ihrem, mit Stroh ausgepolsterten Mutterbereich hinter den Kulissen, drei gesunde Löwenjunge zur Welt gebracht. Vater „Madiba“ kümmerte sich rührend um die zwei Katzen und den Kater, die sich prächtig entwickeln. Die zwei noch namenlosen Katzen wiegen inzwischen schon 5,1 kg und weiterlesen...

„Einfach riesig- zwischen Klammeraffen und Gürteltieren in Kolumbien“

Vortrag am 29. November 2019 in der Zoowelle: Eines der artenreichsten Länder der Erde lässt mit nie gesehenen Tierarten, unterschiedlichsten Klimazonen und eindrucksvollen Zoos das Herz des Tiergärtners höher schlagen. Auf seiner Reise durch sechs Tierparks in Kolumbien konnte der Referent, der Kurator für Artenschutz / Zooentwicklung & Gartenbereich Konstantin weiterlesen...

Zoo 4.0.: Kostenfreies WLAN im Zoo Magdeburg

Tierisch schnell surfen können ab sofort die Besucher des Zoo Magdeburg. Auf dem Zoogelände wurde großflächig ein WLAN-Netzwerk installiert, das jedermann kostenfrei nutzen kann. „Das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung   des Landes Sachsen-Anhalt hat den Ausbau des WLAN-Netzes mit Fördermittel in Höhe von 57.000 Euro unterstützt“, erklärt der weiterlesen...

Zweifacher Nachwuchs im Mandrillhaus

Erneut gibt es seltenen Affen-Nachwuchs im Zoo Magdeburg: Bei den Nördlichen Zwergmeerkatzen (Miopithecus oguensis) und bei den Mandrills (Mandrillus sphinx) kam jeweils ein Jungtier zur Welt. Die Nördlichen Zwergmeerkatzen stammen aus Kamerun, Äquatorial-Guinea, Gabun sowie dem Kongo und bewohnen bevorzugt tropische Feucht- und Auwälder. Dort halten sie sich fast immer in Bäumen weiterlesen...

Erstzuchterfolg beim Roten Sumpfspringaffen

Roter Sumpfspringaffe / Dr. Wolfgang Dreier
Roter Sumpfspringaffe / Dr. Wolfgang Dreier
Kleines Äffchen erobert die Herzen der Zoobesucher Sie sind eine zoologische Rarität und selten in den Tierbeständen der Zoos zu finden – Rote Sumpfspringaffen (Callicebus cupreus), die  auch Kupfertitis genannt werden. In Deutschland sind diese Neuweltaffen, die mit den Sakiaffen verwandt sind, nur in Magdeburg und in den Zoos in weiterlesen...